Mit 24 Spielern startete heute der SV Thalheim in die Saisonvorbereitung. Bei "gefühlten 50 Grad" in der prallen Sonne wurden natürlich ausreichend Trinkpausen eingelegt.

Die Truppe um Spielertrainer Nicolaj Groß zog, trotz der tropigen Temperaturen, super mit. Anschließend wurde der Tag mit Bier, Grillgut und chillen im Pool ausgeklungen.

Diese Woche gibt es zwei weitere Einheiten (Dienstag und Mittwoch) und ab kommenden Freitag bezieht der SVT bis Sonntag, den 12.07.2015, ein Trainingslager in Eschwege.

Zum Seitenanfang