Spielberichte Senioren

Im ersten Heimspiel des Jahres 2017 gewinnt der SV Thalheim gegen den FC Waldbrunn 3 mit 8:0.

Im letzten Spiel in diesem Jahr konnte sich der Herbstmeister der Kreisliga B gegen den FC Niederbrechen II mühelos mit 7:0 (4:0) durchsetzen.

Im Spitzenspiel zwischen dem SV Bad Camberg und dem SV Rot Weiß Thalheim gab es keinen Sieger. Am Ende hieß es 0:0.

Der SV Thalheim ballerte sich mit einem 9:1-Kantersieg gegen die SG Selters II für das Topspiel nächste Woche in Bad Camberg warm.

Der Tabellenführer aus Thalheim gewann bei der SG Weinbachtal II mit 4:0.

Der SV Thalheim gab sich auch gegen Waldernbach II auf heimischem Platz keine Blöße und gewann mit 11:1

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.