Fußball

Der SV Thalheim überholt, mit einem 5:1 (2:1) Heimsieg gegen die SG Villmar/Aumenau, am letzten Spieltag den Tabellenführer FC Steinbach und steigt als Meister in die KOL Limburg-Weilburg auf.

Mit einem erkämpften 3:1 – Arbeitssieg gegen den RSV Weyer II hält der SV Thalheim weiter Anschluss an die Aufstiegsplätze.

Der SV Thalheim besiegte am Sonntag im Heimspiel den TuS Linter mit 5:2 (3:0). Die Gäste waren mit den fünf Gegentreffern noch gut bedient. 

Im Nachholheimspiel am Donnerstag verschenkt der SVT 2 Punkte und spielt unentschieden gegen die Frösche aus Linter.

Nicht schön, aber erfolgreich! SVT gewinnt Heimspiel gegen Vfr Niedertiefenbach mit 2:0

Ein Last-Minute-Elfer sorgt für einen erlösenden und glücklichen Heimsieg gegen den Tabellenzweiten VfR Limburg 07 am Ostermontag.

Kontakt

E-Mail
info@svthalheim.de

Geschäftsadresse
Thomas Heiland
Auf der Hahr 2
65599 Dornburg

1.Vorsitzender
Jörg Wagenbach

Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.